Neuigkeiten

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Bad Gams/Bergegg

Veröffentlicht: 19.09.2018

In den Mittagsstunden des 19.9.2018 wurde die Feuerwehr Frauental zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person nach Bad Gams gerufen. Im Einsatzbefehl wurde berichtet, ein PKW krachte gegen eine Hauswand und der/die FahrerIn ist verletzt im Fahrzeug eingeklemmt. Ein PKW kam von der Straße ab, fuhr mehrere Meter über eine steile Böschung und kam unmittelbar an einer Hauswand zum liegen.

Als die Feuerwer Frauental am Einsatzort eintraf, war die löschbereichszuständige Feuerwehr Bad Gams bereist mit der Absicherung des Unfallortes, Herstellung des Brandschutzes und Erst-Versorgung der verletzen Perosn beschäftigt. Die Feuerwehr Frauental stellte unterdessen weiteres technisches Gerät für den Einsatz zur Verwendung bereit. Die Feuerwehren sicherten das Fahrzeug und stellten einen Zugang zur Rettung der Person durch entfernen der Windschutzscheibe her. In Absprache mit dem Notarzt wurde die Person aus dem Fahrzeug gerettet und den Sanitätern zur weiteren Versorgung übergeben.

Nach dem Versorgen der Gerätschaften war der Einsatz für die Feuerwehr Frauental beendet. Die Feuerwehr Bad Gams alarmierte zur Bergung des Unfallfahrzeuges das Schwere Rüstfahrzeug (SRF) der Stadtfeuerwehr Deutschlandsberg.

Wednesday the 17th - Willkommen auf der Seite der FF Frauental. Joomla 3 Templates